Bus für Jugendkonferenz

Zunächst konnte der Sperrvermerk – mit den Stimmen der UWA  – einstimmig nicht aufgehoben werden. Es gab offene Fragen, die wir klären konnten. Daher hat die CDU auch dafür gesorgt, dass der Tagesordnungspunkt erneut beraten wurde.

Die vorherigen Bedenken konnten nun ausgeräumt werden, so dass der Sperrvermerk in der Sitzung aufgehoben wurde.

Der Begründung des UWA, dass wir Steuermittel ausgeben sollen solange sie da sind, können wir uns keinesfalls anschließen. (Zitat Antrag UWA: „vorausschauend diese Unterstützung noch fließen zu lassen, solange man finanziell dazu in der Lage ist“)   

Teilen mit: